Grundsätzliches für deine Sale Landingpage – jetzt mehr verkaufen

Comment

Landingpages
Was gehört auf eine Landingpage

Reading Time: 1 Minute

Abstract:

  • Eine Landingpage ist dann gut, wenn Sie Besucher maximal konvertier
  • Maximale Konvertierung erreicht man nur dann, wenn die Zielseite das zeigt, was der Besucher will

Eine relevante Landingpage ist die Grundvoraussetzung, um den Besucher deiner Seite zur Conversion zu bewegen. Mehr dazu im Artikel „Warum braucht man Landingpages?“.

Wie sollte eine Landingpage optimalerweise aufgebaut, gestaltet und personalisiert sein? Folgende Tipps führen Dich zum Erfolg:

  1. Woher kommt der Traffic
    • Die beste Landingpage bringt nichts, wenn du nicht für Traffic sorgst (à Onlinemarketing). Das ist klar. Entsprechend für den jeweiligen Traffickanal und Akquisetyp muss du die passende, relevante Landingpage bereithalten. Beispielsweise kommt ein User über ein Gutscheinportal, können preiswertere Produkte oder die Darstellung des Gutscheins die conversion rate erhöhen
  2. Grundlegende Regeln:
    • Simpler Header mit Logo und Kontaktmöglichkeit – maximal noch eine Suche
    • Aussagekräftige, packende Headline (muss die Suchintention aufgreifen)
    • Produkte passend zum Akquisekanal bzw. zur Grafik, Anzeige oder Textlink. Das was dem User in einer Anzeige versprochen wurde muss auf der Zielseite auch gefunden werden
    • Nutze Listen, Bullet Points, Aufzählungszeichen und trenne thematische Blöcke voneinander ab
    • Große klare Call to Actions, die sich auch wiederholen dürfen, in Kontraskfarbe zum restlichen Layout. Ein Störer muss stören.
    • Weniger ist mehr
    • Immer „für Dumme“ zusammenfassen, was der Benefit
    • Vertrauensbildung mit Trustelementen nicht vergessen – auch das Layout und die Ansprache tragen zur Vertrauensbildung bei
    • Ein A/B Testing erhöht die conversion rate

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>